Schlagwort-Archive: sicheres Online-Banking

© adam36 - Fotolia.com

Sicheres Online-Banking

Diese Woche möchte ich mich in meinem IT Security Blog, inspiriert durch eine Freundin, dem Thema sicherem Online-Banking zuwenden. Konkret wurde ich gefragt, ob der sogenannte "Inkognito-Modus", den manche Browser implementiert haben, zusätzliche Sicherheit beim Online-Banking bietet.

Ähnlich wie im Beitrag "Grundlagen der E-Mail Verschlüsselung" möchte ich anfangs die Angriffsmöglichkeiten und Risiken näher erläutern und anschließend einige Möglichkeiten nennen, Online-Banking sicherer und somit sorgloser genießen zu können.

Angriffsmöglichkeiten und Risiken beim Online-Banking

Die meisten werden Online-Banking in der Form kennen, dass sie sich über eine Webseite Ihrer Bank auf ihrem Konto einloggen und dort Transaktionen vornehmen können. Weitere Formen sind beispielsweise Online-Banking über eine App oder direkt aus einem Finanzprogramm heraus. All diesen Verfahren liegt zu Grunde, dass der Bankkunde über einen Client (also dem Browser, der App oder dem Finanzprogramm) mit einem Server (ein Computer, der einer Bank gehört) über das Internet kommuniziert.

bank verbindung

Wie aus der Graphik ersichtlich, sind Angriffe an drei verschiedenen "Orten" möglich:

  • Auf dem Server der Bank,
  • im Internet, auf dem Weg vom Client zum Server und
  • auf dem Client, also dem PC des Kunden.

Die Details hinter der Wolke "Internet" habe ich im Artikel E-Mail Verschlüsselung: Die Grundlagen näher beschrieben. In der Realität liegen die Probleme in erster Linie beim Computer des Kunden oder, deutlich seltener, auf dem Weg vom Client zum Server. Auf die Sicherheit des Bankservers muss man sich als Kunde verlassen können, darauf haben Nutzer keinen Einfluss.

Weiterlesen